Anleitung der Woche, Info, Linktipp, Stempeleien

Stempelabdrücke colorieren

Hallo zusammen,

ich coloriere meine Stempeabdrücke mit den Albrecht Dürer Aquarellstiften. Zum Vermalen (Malmedium) benutze ich das ungiftige Zest it Pencil Blend aus Orangenzesten und einen Papierwischer. Das riecht beim Vermalen richtig nach Orangen. Als Stempelkissen nehme ich das Memento Flanell Grey, das verwischt die Konturen nicht. Grau macht die Konturen etwas sanfter als schwarz. Mit Stazon verwischt es die Konturen. Stazon nutze ich, wenn ich die Aquarellstifte mit Wasser vermale, weil das Stempelkissen wasserfest ist. Ich habe mich vor etlichen Jahren dazu entschieden die Aquarellstifte zu nutzen, nachdem mich eine liebe Bastelfreundin darauf aufmerksam gemacht hat, dass man auch Aquarellstifte mit Öl vermalen kann. Prismalcolor (wachsbasiert) und Polychromos (ölbasiert) sind nur ölvermalbar und nicht mit Wasser vermalbar. Ich wollte einen Stift, den ich univeral einsetzen kann. Meine Bastelfreundin zeigte mir dann im Urlaub 2008 an der Nordsee wie man coloriert. Das ist eine reine Übungssache. Und nicht jeder Tag ist gleich. Wenn ich coloriere, dann merke ich nach ein paar Strichen schon, ob das Werk was wird oder nicht. Wenn es nichts wird, dann höre ich auf und verschiebe es auf einen andren Tag. Man muss Geduld mitbringen. Für mich ist das Colorieren eine Entspannungssache.

Hier noch ein schöner Link, der die Handhabung zeigt, wie ich coloriere:

Anleitung Nixe Moni bei Stempeleinmaleins

Natürlich gibt es noch Varianten, wie die Blackmagic Technik, d.h. man coloriert auf Kraft Karton. Es wird erst mit weiß ausgemalt und dann mit der eigentlichen Farbe darüber malen. Kann schön für Vintagekarten genutzt werden.

Hier ein schönes Beispiel für die Technik.

Colorieren auf Kraftpapier. Beispiel bei Stempelqueen

 

LG Sonja

Anleitung der Woche, Info, Minialben

Ein Minialbum für die Handball E-Jugend unseres Vereins

Die Anleitung habe ich hier gefunden: Leporello
Ich habe noch ein paar Seiten  mehr gemacht, daher ist der Rücken 2 cm breit.
Also gesamt dann für den Rücken 5,6 cm x 12,2 cm zuschneiden. Insgesamt sind es 8 Seiten.
Wir waren vor einigen Wochen in Schleißheim beim Handballturnier der E-Jugend.
Es war ein gemischtes Turnier, vormittags war ein Beach-Turnier und nachmittags ein Rasen-Turnier.
Unsere E-Jugend war zu beiden Turnieren gemeldet. Und es wurden fleißig Fotos geschossen.
Das Mini-Album ist für unsere Julia gedacht, unsere Kinderhandball-Beauftragte. Sie organisiert immer alles so super.

Vielen Dank für euren Besuch auf meinen Blog und liebe Grüße

Eure

Anleitung der Woche, Info, Verpackungen

Anleitung der Woche: 2-5-7-10 Box

Heute möchte euch eine schnelle Verpackung zeigen. Die geht leicht und schnell zu machen auch einen Bogen DIN A 4 Papier.
Zu finden ist sie bei den Splitcoaststampers: 2_5_7_10_box
Ich bin auch im Moment im Lila-Fieber,-)
Meine Version ist mit Klettpunkten verschlossen.
Geschnitten habe ich den DIN A 4 Bogen bei 10,5″
und gefalzt die lange Seite wie gehabt bei 2,5,7 und 10″
und die kurze Seite bei 2 und 6 “
Und hier möchte euch noch meine Schauwand im großen Flur zeigen:

Gekauft habe ich die Regale und Etagere beim Dänen.
Sie wird demnächst noch voll gestellt mit meinen anderen Prototypen.
Jetzt genieße ich weiterhin mein kinderfreies Wochenende 😉

Vielen Dank für euren Besuch auf meinen Blog und liebe Grüße

Eure

Anleitung der Woche, Info, Verpackungen

Anleitung der Woche: Mini-Picknickkorb von Pecreativ

Das Picknickkörbchen wollte ich auch schon lange machen…jetzt habe ich es endlich geschafft. Das ist für ein kleines Schenkli optimal.
Zu finden ist die Anleitung bei Pecreativ: Picknick-Körbchen
Es kann noch in der größeren Ausführung gemacht werden..die Maße sind auch mit angegeben.
Gearbeitet habe ich das Körbchen wieder in einer meiner Lieblingsfarben Aquamarin.

Vielen Dank für euren Besuch auf meinen Blog und liebe Grüße

Eure

Anleitung der Woche, Info, Verpackungen

Anleitung der Woche: Die Eule und Teekanne von Miri D.

Endlich kann ich euch mal wieder eine Anleitung bzw. Aneitungen präsentieren, die es mir besonders angetan haben.
Die Eule und die Teekanne standen schon lange auf meiner to do Liste. Endlich habe ich es geschafft.
Die Anleitungen  sind  von Miri D.
hier gehts zum Link: Eule Sophia und Teekanne

Vielen Dank für euren Besuch auf meinen Blog und liebe Grüße

Eure

Anleitung der Woche, Info, Verpackungen

Anleitung der Woche: Box in a Bag Purse

Ihr habt sicherlich schon auf die Anleitung der Woche gewartet? Hier ist sie:
Ist die Tasche nicht süß? Habe mich total in das kleine Ding verliebt.
Es passt eine Geschenkkarte und noch etwas Süßes rein.
Habe ein paar für den Weihnachtsmarkt gemacht in allen möglichen Ausführungen.
Hier geht es zur Anleitung:
Viel Spaß beim Nachbasteln

Vielen Dank für euren Besuch auf meinen Blog und liebe Grüße

Eure

Anleitung der Woche, Info, Verpackungen

Anleitung der Woche: Box mit dem Blütenkelch (Petal cone)

Diese Take Out Box kann man auch der BigShot Stanze Blütenkelch (Petal Cone) machen,
Die Anleitung findet ihr hier: Dannies Designs
Das ist meine weihnachtliche Version dieser Box. Diese Boxen sind käuflich auf dem Gaimersheimer Weihnachtsmarkt im Dezember zu erwerben. Ich bin mit meiner Upline Birgit dort wieder vertreten.
Hier mit möchte ich wieder einmal in der Woche eine Anleitung aus dem WWW posten und meine Version vorstellen. Ich hatte es ja schon auf meinen anderen Blog gemacht und diese Aktion möchte ich eben wieder ins Leben rufen. Immer am Wochenende.

Vielen Dank für euren Besuch auf meinen Blog und liebe Grüße

Eure